Ich – der Film

Ich – der Film – Die Idee war es, das 4 Gruppen jeweils einen Tag an einem der 4 Parts des Films arbeiten ohne das die eine Gruppe weiss, wie die andere den jeweiligen Lebensabschnitt gestaltet. Musik, Sound und Abspann wurden nachträglich hunzugefügt. Mitgemacht haben: Tobias Wüstefeld, Johannes Vogt, Martin Kaumanns, Holger Herrmann, Katrin Hirsch, Robert Matzke, Hannes Richert, Tim Brüning

ich

Blog Startseite
Besuch uns auf Youtube


About author Zeige alle Beiträge Website des Autors

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/