Härtestest auf der Straße und im Schlamm: Mit dem Mercedes ML 63 AMG und dem Porsche Cayenne Turbo S bringt Motorvision mehr als 1.000 PS ans Limit.


Weltrekord: Arschbombe aus 35 Metern Wenn Wasserfontänen in den Himmel spritzen und ein gebanntes Publikum mit schmerzverzerrten Gesichtern am Beckenrand sitzt, dann ist wieder Arschbomben-WM-Zeit. An diesem sonnigen Wochenende treffen sich 120 Splashdiver aus sieben Nationen im Grugabad, um herauszufinden wer den härtesten Hintern hat. Doch Sprünge aus 10 Metern Höhe sind für den Weltmeister aus dem Jahr 2008 keine ernstzunehmende Herausforderung mehr. Christian „Elvis“ Guth (24 Jahre) stellte sich der Herausforderung und stellte einen neuen Weltrekord auf- der Arschbombe aus 35 Metern Höhe. Doch auch den versiertesten Arschbomber lässt diese schwindelerregende Höhe nicht kalt, wie uns „Elvis“ wissen lässt.


Porsche 911 Targa 4S

Porsche bietet etliche Möglichkeiten, mehr oder weniger offen zu fahren. Eine davon ist der Targa. FOCUS-Online-Redakteur Bernhard Santer unterwegs mit dem vielleicht teuersten Schiebedach der Welt.