DIY-Fashion – ein neuer Trend im Entstehen

DIY-Fashion stehen für Modisch und selbstgemacht sind heute kein Widerspruch mehr. Immer mehr Menschen finden einen Zugang zur Handarbeitsszene, um sich ihre eigene Mode zu erschaffen. Dabei geht es aber nicht darum, Kosten einzusparen. Immer mehr Menschen haben eindringlich den Wunsch, ihre eigene Mode zu kreieren. Inspiriert werden diese Menschen von verschiedenen Beiträgen, die meist im Internet zu finden sind. Die sozialen Medien sind mit Sicherheit ein Treiber für diese Entwicklung. Aus den sozialen Medien lassen sich immer mehr Fotos herunterladen, die als Inspiration dienen können. Als Vorbilder können auch Kleidungstücke genutzt werden, die defacto von der Stange gekauft werden. Hier lässt man sich dazu inspirieren, Mode nachzumachen oder einfach ein neues Kleidungsstück zu machen. Es ist keine Frage, dass die Handarbeitsszene in Bewegung ist.