Blog: Die Stimme Deiner Firma

Blog Artikel sind vielmehr als nur Suchmaschinen Optimierte Texte oder eine Präsentation, um den möglichen Kunden zu überzeugen. Ich gehe sogar soweit zu behaupten, dass die meisten Klein Unternehmer Tausende Euro an Umsatz verlieren jeden Monat, nur weil sie keinen eigenen Blog haben. Du musst in der Lage sein auch online mit Deinem Wettbewerb zu konkurrieren, denn hier und im mobilen Internet wird der Konkurrenzkampf der Gegenwart und Zukunft entschieden. Dein Blog ist Deine Marke, Dein Geschäft, Deine Stimme und bloggen sollte Deine Basis im Marketing Mix sein.
Blog als Stimme Deiner Firma

Hier sind 10 Vorteile als Blogger:

Bloggen ist ein effektives Online-PR-Instrument

– Blogs sprechen direkt Zielgruppen an (Endkunden, Mitarbeiter usw)

– Blogs sind sehr leicht zu pflegen

Blogs sind perfekt geeignet, um große Netzwerke aufzubauen via Internet

– Bloggen ist günstiger als klassische Marketing Werkzeuge

– Bloggen hilft Dir Dein Unternehmen von anderen zu unterscheiden bzw abzuheben

– Bloggen ist effektiver als Zeitung, Zeitschrift, Radio oder TV

– Bloggen ist perfekt für Suchmaschinen-Optimierung und für die Generierung von organischem Traffic (besser als Standard Webseiten)

– Blogs nutzen RSS , die Deine Leser abonnieren können, um up to date zu sein

Dein Blog ist die Stimme Deiner Marke -Branding und ideal für den Austausch Deiner einzigartigen Geschichte.

Eine erfolgreiche Blog Kampagne, die Deine Marke aufbaut bzw ausbaut muss Deinem Zielpublikum regelmäßigen Mehrwert bieten. Keine sinnlosen Werbeartikel, denn damit vergraulst Du jeden Besucher, der zugleich möglicher Kunde ist. Ebenso wichtig ist, dass Du mit Deinen Blog Besuchern in Kontakt kommst.

Hier liegt auch schon das einzige Problem oder wie man so schön sagt “Der Haken”. Herkömliche Webseiten musste man einmal erstellen und bewerben. Dies funktioniert in der heutigen Zeit nicht mehr, lange nicht mehr. Jedoch haben die meisten Unternehmer nicht die Zeit einen eigenen Blog zu erstellen, den Content zu pflegen, sich mit den Besuchern auszutauschen und die SEO Kampagnen zu überwachen.

Denn wie bereits oben erwähnt ist Dein Blog die Basis Deines Marketing Mix.

Podcast


About author Zeige alle Beiträge Website des Autors

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet