Kategorie - Kurz und Knapp

In der Kurz und Knapp Kategorie findest Du Kurzmitteilung und Kurznachrichten unterschiedliche Arten. Essen, trinken, leckere Rezepte, tipps und Ideen.

Nicht-Blinker: Riskante Angewohnheit

Die Bedeutung des Blinksignals wird von Autofahrern häufig unterschätzt. Dabei ist es oft die einzige Möglichkeit, während der Fahrt andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig zum Beispiel auf Spurwechsel oder Abbiegen hinzuweisen. „Nicht-Blinker gefährden aus Sorglosigkeit oder Bequemlichkeit auch Leben und Gesundheit anderer Verkehrsteilnehmer“, warnt Torsten Sauer, Leiter Produktmanagement Kfz der HDI Versicherung.
Nicht-Blinker
Weiterlesen →

Achtung: Fußgänger mit Smartphones

Fußgänger mit Smartphones gefährden Straßenverkehr.
Eine SMS tippen, mit der Freundin telefonieren oder mit Ohrstöpseln Musik hören: Rund jeder sechste Fußgänger lässt sich einer aktuellen Studie zufolge inzwischen vom Smartphone ablenken. Das gab die Dekra-Unfallforschung bekannt. Eine Ordnungswidrigkeit ist die Handy-Nutzung zwar nicht, allerdings sehr gefährlich. Beim Überqueren der Straße werden so schnell mal die rote Ampel, ein Auto oder ein Radfahrer übersehen. Ein Unfall ist dann manchmal unausweichlich und kann richtig ins Geld gehen – vor allem dann, wenn etwa Personen dabei verletzt werden.

Blick aufs Smartpohne und rasch noch über die Straße - besonders im dichten Verkehr kann dann schnell etwas passieren.

Blick aufs Smartpohne und rasch noch über die Straße – besonders im dichten Verkehr kann dann schnell etwas passieren.

Weiterlesen →

Maserati als SUV

Als erster SUV aus dem Hause Maserati beginnt mit dem Levante ein neues Kapitel in der über 100-jährigen Firmengeschichte.
Maserati ist nicht der erste Hersteller aus dem Luxus-Segment, der sich in die Modell-Nische der Geländelimos stürzt. Porsche, Bentley, Jaguar und noch mehr sind bereits oder derzeit damit aktiv. Da darf die italienische Marke nicht außen vor bleiben. Und das jüngste Kind aus dem Hause Maserati macht den anderen Premiummarken durchaus Konkurrenz.
Maserati Levante
Weiterlesen →

Kartoffelsalat mit Pesto

Kartoffelsalat Rezeptideen für die nächste Osterfest, Sommerparty, Grillfest oder Picknick.
Endlich geht es wieder raus ins Freie. Zu Geselligkeit und Genuss unter freiem Himmel gehören Rezepte, die sich einfach vorbereiten lassen, schnell zubereitet sind und allen munden. „Ein Klassiker wie Kartoffelsalat passt zu jedem sommerlichen Anlass – vor allem, wenn der Hobbykoch seine Gäste mit einer ungewöhnlichen Rezeptur überrascht“, meint Journalist Martin Blömer. Mediterran-würzig lassen sich die Kartoffeln etwa mit einem selbstgemachten Pesto abschmecken.
Kartoffelsalat
Weiterlesen →

Das neue Spyker-Modell C8 Preliator

Hollands Handgefertigte Spyker C8 Preliator Krieger, für 324.900 Euro macht 50 Luxussportwagen Besitzer glücklich.
Kämpfer und Krieger bedeutet das lateinische Wort Preliator. Und so kämpferisch wie sich die Marke Spyker in letzter Zeit gab, so entschlossen tritt das neue Modell des holländischen Autoherstellers auf der Genfer Automesse an das Licht der Öffentlichkeit – mit dem stolzen Preis von 324.900 Euro und einer limitierten Auflage von 50 Stück.
Das neue Spyker-Modell
Weiterlesen →

Geschenkidee – Erlebnisse

Ergebnisgeschenke gibt es in allen möglichen Variationen. Ein Fallschirmsprung, Kanufahren oder ein romantisches Candle Light Dinner sind nur einige besondere Erlebnisse von mydays.

Variationen von Erlebnissen

Spezielle Geschenke für Festtage wie Weihnachten, Geburtstag oder Ostern gibt es bereits für knapp 30 € zu buchen. Sport- und Actionreisen wie Kanufahren, Outdoorklettern oder ein Angel Trip kann man sich hier vergünstigen. In dieser Kategorie wird man Reisen für 20 € aufwärts finden.

hot-air-balloon

Erlebnisgeschenke buchen

Ist die passende Reise gefunden, legt man sie in den Warenkorb und trägt die benötigten Daten ein. Zahlungsarten und Versandadresse werden im nächsten Schritt gefordert. Nun ist die Erlebnisreise nicht mehr weit. Bestellung abschicken und schon bald kann der Kurzausflug oder die spannende Reise in die Wildnis beginnen.

Mini Cabrio aber Oho

Mini macht sich bereit für den Sommer. Und der wird sportlich. Mit dem „John Cooper Works“ Modell schickt der Hersteller ab Anfang März die dynamischste Cabrio-Version auf den Asphalt. Mit der Stärke von 231 Pferden unter der Motorhaube und für einen Startpreis von rund 34.000 Euro.

Das Design der neuen Version liegt auf der klassischen Retro-Linie der Vorgänger. In der Länge jedoch ist der Flitzer mit 3,82 Metern knapp 10 Zentimeter größer als sein Vorgänger. Und logisch: je mehr Größe, desto mehr Ladevolumen. Außer vier Passagieren fasst es auch 215 Liter Gepäck – natürlich im Laderaum. Das Design lässt spüren, wieviel Kraft in dem Sportwagen steckt. Die Linienführung strotzt vor Dynamik, die dominanten Lufteinlässe sprechen eine deutliche Sprache.
das neue John Cooper Works Mini Cabrio
Weiterlesen →

Heute ist dein Glückstag

Heute könnte auch dein Glückstag sein!

Können Sie sich vorstellen das Ihnen jemand fremdes auf der Straße einfach so 100€ in die Hand drückt, ohne irgendwelche Hintergedanken? Bestimmt können Sie das nicht, denn diese Vorstellung wäre ja zu großzügig um Echt zu sein, oder doch nicht? Das dachten sich auch viele der Passanten in Hamburg und lehnten das Geld daher ab, als Tipp24 Ihnen den Tag zum Glückstag machen wollte und das ganz ohne Hinter-gedanken oder einen Haken.
dein-glueckstag
Weiterlesen →

Biokost: Wildbret ist gefragt

Regionales Wildbret ist gesund und nährstoffreich. Nahrungsmittel aus der Region erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in deutschen Küchen. Nicht nur die Frische und die Qualität, sondern auch die kurzen Lieferwege, das Wissen um die Herkunft der Produkte sowie die nachhaltige Nutzung sind Gründe für diesen Trend. Kein Wunder, dass heimisches Wildfleisch gefragt ist.

Reich an gesunden Fettsäuren

So landeten beispielsweise in der Jagdsaison 2013/2014 rund 23.451 Tonnen Wildbret von Wildschwein, Hirsch und Reh aus deutschen Wäldern auf dem Teller. Die Bundesbürger verspeisten zudem zahlreiche Wildtauben, Wildenten, Fasanen, Feldhasen und Wildkaninchen. Das ergab die aktuelle Statistik des Deutschen Jagdverbandes (DJV).

Wildbret aus der heimischen Natur

Wildtiere leben in Freiheit und fressen, was die Natur bietet. Gerade dieser ursprüngliche Zustand macht heimisches Wildbret so einzigartig. Steaks vom Hirsch oder Wildschwein sind in weniger als einer halben Stunde appetitlich zubereitet. Wildbret ist aber nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund. Es enthält einen hohen Anteil guter Omega-3-Fettsäuren, die das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken, das Augenlicht schützen und Blutfett- sowie Blutzuckerwerte reduzieren können. Das Fleisch von Feldhase, Reh und Hirsch ist damit ähnlich gesund wie das des viel gepriesenen Lachses.
Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2018 You-Big-Blog.com