Liebevolle Valentinstag-Geschenke

Sind Geschenke zum Valentinstag sinnvoll oder wird der Tag für Verliebte überbewertet? Es sollte nicht wichtig sein, wie viel Geld man am Valentinstag für den anderen ausgibt, sondern dass man seinem Partner an diesem besonderen Tag im Jahr eine gewisse Bedeutung schenkt und ihm zeigt, dass er wertgeschätzt wird. Leider wird das im Alltag oft vernachlässigt und der Valentinstag bietet die Gelegenheit, dies nachzuholen. Der Partner freut sich sicherlich über kleine Aufmerksamkeiten wie eine Notiz mit einer Liebeserklärung, ein romantisches Essen, eine sinnliche Massage, klassische Blumen, Süßigkeiten oder leckere Pralinen.
Luise Grebbin und Jasmin Windisch von Love Rose Cosmetics

Auch wenn die ursprüngliche Herkunft des Valentinstags umstritten ist und viele Paare beschließen, den Tag nicht zu feiern, nimmt er nach wie vor einen hohen Stellenwert in Beziehungen ein. Man sollte diesen Tag jedoch keinesfalls als Pflicht betrachten, sich gegenseitig etwas schenken zu müssen, sondern lediglich als Gelegenheit, freiwillig zu zeigen, dass die Person die man liebt, einem sehr am Herzen liegt.

Valentinstag Geschenke

Schenken sollte auch dem Beschenker Spaß machen. Vor allem Frauen sind oft romantisch veranlagt und freuen sich über Kosmetik Geschenke oder Aufmerksamkeiten. Doch wer nichts vom Valentinstag hält, der kann seiner Liebsten einfach zur Abwechslung mal ohne Anlass unter dem Jahr einen Strauß Blumen schenken oder ihr auf andere Weise zeigen, dass sie geliebt wird. Denn wer wird nicht gerne ab und zu ohne Grund verwöhnt? Auch wer single ist, kann Geschenke zum Valentinstag machen, um zu zeigen, dass ihm Freunde oder Familie wichtig sind. Das muss nicht immer nur am Geburtstag sein. Wer freut sich nicht über kleine Geschenke, die sagen: „Ich hab dich gern“?

Valentinstag Geschenke

Umfragen haben ergeben, dass es kaum jemanden gibt, der die Valentinstags Geschichte wirklich kennt.
Doch am wichtigsten ist doch, dass sich Paare an diesem einen Tag im Jahr eine kleine Freude machen zum Zeichen der Liebe. Man geht gemeinsam aus, geht zum Essen in ein teures Restaurant und verbringt eine schöne Zeit miteinander.

Typische Valentinstaggeschenke – die Klassiker

Erwartungsgemäß freuen sich die Frauen in der Regel über Sträuße. Ein weiterer Klassiker für den perfekten Valentinstag sind beeindruckende Schokoladengeschenke – bspw. Konfekt, Pralinen oder neuerdings sogar personalisierte Schokolade, die man selber zusammenstellt und dann verschenkt. Als weiteres Highlight darf natürlich die Kosmetik und der Duft nicht fehlen. Der Vorteil ist, beide haben etwas davon.

Cover Bild: Luise Grebbin und Jasmin Windisch von loverosecosmetics.com

About author Zeige alle Beiträge Website des Autors

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

3 CommentsHinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet