Aktive Stressbekämpfung – Mittel und Wege aus der Krise

Der Stress in unserem Alltag bewegt uns auf vielen Ebenen. Stress beeinflusst auch private Beziehungen und sind eine enorme Belastung. Man unterscheidet zwischen aktiver und passiver Stressbewältigung. Auf sehr unterschiedlichen Ebenen kann Stress bekämpft werden. Sogar aktive Vorbeugemaßnahmen lassen sich in den Alltag einbauen, damit Stress erst gar nicht in einem überbordenden System entstehen kann. Zum Beispiel können kurzfristig eingelegte Arbeitspausen dazu beitragen, dass Stress sich während der Arbeitszeit verringern wird. Stress ist allerdings nicht nur negativ zu konnotieren. Stress kann auch als positiver Energie-Booster wirken. Allerdings müssen Sie Stresssymptome registrieren können. Sie müssen gefiltert werden können und im richtigen Ton aufgesogen werden. Nur dann kann Stress auch einen positiven Einfluss auf Ihr Leistungsvermögen haben. Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern ein breites Spektrum an Entspannungsmethoden an, um ihren beruflichen Alltag besser bewältigen zu können.