Tags → »Twin

Jonesmann – Ghetto R’nB live im Nachtleben

Jonesmann – Ghetto R’nB live
Twin Releaseparty am 03.02.11 im Frankfurter Nachtleben…
Der Frankfurter Sänger und Rapper Jonesmann dürfte eigentlich kein unbekannter Name mehr sein. Nach seinem Album „S.J.“, dass auf dem BMG-Label Subword veröffentlicht wurde, kann er sich in den Top 30 der Media-Control Album-Charts behaupten. Seitdem hat sich einiges im Leben und der musikalischern Entwicklung des talentierten Sängers, der ebenfalls zu den besten Rappern des Landes gezählt wird, getan. Mit zahlreichen Künstlern wie Olli Banjo, Manuellsen, Ninjah (Geneez), Balze, Jahs, MC Bogy u.v.m. nahm er, neben der Arbeit an einem gemeinsamen Album mit Olli Banjo und den Aufnahmen zu seinem R’n’b‘ Album, nahm er Tracks für sein nächstes Meisteralbum auf.Sein neues Album „Echte Musik“ zeigt dass er auch nach den vielen Jahren in denen er bereits im Musikgeschäft präsent ist und viele Erfahrungen sammeln konnte, immer noch hungrig und motiviert ist. Wie kein zweiter verbindet Jonesmann seine fabelhafte Stimme mit energiegefüllten, frechen, aber gerade ehrlichen und feurigen Raps und bietet den Hörern das besondere und runde Meisterwerk, auf das seine Fanbase wartet. Mit seinem ungeheuren Reimtalent, den Fähigkeiten Geschichten authentisch darzustellen, ist dieses Album voll von potenziellen R’n’B-Hits & niveauvollen Raptracks, deren Soundteppich auf abwechslungsreichen Produktionen von Deutschlands HipHop-Produzenten-Elite (Benny Blanco, Sti, Dj Rocky, Shuko, Brisk Fingaz, Unik, Bounce Brothers, Phrequincy geschaffen wurde. Das ist „echte Musik“ für echte Rap- und R’n’b-Fans.
Ghetto R'nB music
Beitrag Weiterlesen

Aphex Twin: Outside – Kick Ass (Violin Solo)

Ein selbst erstelltes Musikvideo zum Aphex Twin Remix von „Outside: To Forgive But Not Forget“. Dieses Video war eigentlich nur für meinen Bekanntenkreis gedacht. Dennoch hat es den Weg in die einschlägigen Tauschbörsen, und anschließend auch auf Youtube gefunden. Einerseits freut mich dies, doch leider hat die Qualität des hier veröffentlichten Videos doch sehr stark gelitten. Da mittlerweile eh tausende Youtube-Nutzer diesen Clip kennen, habe ich mich dazu entschlossen, eine, so hoffe ich zumindest, qualitativ bessere Version hier einzustellen. In dem Sinne: Ich wünsche euch viel Spass mit diesem mittlerweile schon fünf Jahre alten Musikvideo. Eine unkomprimierte HQ-DVD-Version ist bei Rapidshare erhältlich rapidshare.com rapidshare.com rapidshare.com rapidshare.com rapidshare.com rapidshare.com rapidshare.com

Fünf Abschüsse reichten einem amerikanischem Piloten um den Titel „As“ zu bekommen. Erich Hartmann erstritt 352 Luftsiege, Adolf Galland war 103 Mal Sieger, Gerhard Barkhorn 301 mal und Günther Rall schoss 275 gegnerische Flugzeuge ab. Diese DVD zeigt die erfolgreichsten deutschen Flieger des Zweiten Weltkrieges in seltenen Archivaufnahmen und verdeutlicht, was es heißt, ein Pilot im Zweiten Weltkrieg gewesen zu sein. Interviews mit Adolf Galland, Erich Hartmann, Günther Rall und Walter Krupinski runden die Geschichte der Asse ab.
Video Rating: 5 / 5