Detektiv Conan Folge 71: Der Baron der Nacht (2) 3/3

Im zweiten Teil der Trilogie, in dem der geheimnisvolle „Baron der Nacht“ gesucht wird, kommt Conan ein gutes Stück weiter in der Fallaufklärung. Der Mann, der aus dem 21. Stock gestürzt ist, ist nicht, wie vermutet, der Veranstalter der Tour, sondern der Teilnehmer Tokio Ebara. Während seine Leiche, von einem Polizisten bewacht, im Hotelbüro aufgebahrt ist, dringt der mutmaßliche Mörder ein, schlägt den Polizisten ko und stiehlt Umhang, Maske und Perücke des Nachtbarons. Kommissar Keiji Yokomizu, ein alter Bekannter aus der Folge „Die Konkurrenz schläft nicht“, ermittelt gemeinsam mit Kogoro Mouri. Alle Tourteilnehmer werden verhört. Keiner hat ein lupenreines Alibi. Als er die Unterhaltung zweier Polizisten von der Spurensicherung mit anhört, dämmert Conan die Lösung.
Video Rating: 5 / 5

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com