Light Peak: Der Anschluss der Zukunft

HDMI, DisplayPort, USB, Firewire und viele andere Anschlüsse sind trotz der immer größer werdenden Verbreitung von drahtlosen Kommunikationstechniken noch lange nicht am Ende. Wenn es nach Intel geht soll der Anschluss-Standard Light Peak in Zukunft die kabelgebundene Welt dominieren. Geräte aller Art könnten den gleichen Anschluss benutzen. Ob Festplatte, Monitor oder Drucker wäre dann egal.

Nach Gerüchten soll es schon im kommenden Jahr losgehen. Apple gilt als potenzieller Kandidat für die neue Anschlusstechnik. Schon 2009 wurde auf der IDF von Intel das Zusammenspiel mit Mac OS X demonstriert und Anfang 2011 sollte die Technik für die Massenproduktion tauglich sein.

Light Peak ist dabei eine optische Hochgeschwindigkeitsverbindung. Dabei werden Glasfaserleitungen eingesetzt. Das sind lange Fäden aus Glas, die sehr schmal, biegsam und auch auf langen Strecken nahezu verlustfrei sind. Äußerlich unterscheiden sie sich wegen des Gummimantels nicht von anderen Kabeln.
Alles lesen

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com