Tags - covern

Susan Boyle möchte AC/DC covern

Sie ist die ‘Perfect Day’-Sängerin, welche die Zuschauer mit balladenlastigen Versionen von berühmten Songs bei der Castingshow bekannt wurde.

Susan Boyle (c) Foto: Jason Bell

Nun will sich Susan Boyle an ein ganz besonderes Stück wagen. Sie möchte gerne ein Stück der Hard-Rock-Band AC/DC covern, deren typische Texte sich meistens um leichte Mädchen, die Hölle und exzessives Trinken drehen.

Sie wurde von einem Moderatoren folgendes gefragt:

“Wie steht es mit AC/DC, Australiens größter Rockband? Könnten Sie überhaupt eine Cover-Version ihrer Songs machen?”

Die 49järhige daraufhin:

“Wollen Sie das? Also gut, lassen Sie es uns angehen. Kein Problem, kommt schon Jungs, ich bin bereit, wenn ihr es auch seid. – Ich werde auch headbangen.”

Es wäre nicht der erste Song dem sich Susan Boyle annehmen würde.

Auf ihrem Debüt-Album ‘I dreamed a dream’ sang sie ‘Wild horses’ von den Rolling Stones neu. Das Album verkaufte sich weltweit mehr als 7 Millionen Mal und Susan ist weiterhin erfolgreich. Die Schottin macht sich dennoch nicht viel aus Verkaufszahlen. Sie will Musik machen um Spaß zu haben und ihren Fans was zu bieten.

“Für mich geht es nicht um Plattenverkäufe oder Chart-Platzierungen. Ich genieße es, dass die Menschen meine Musik kaufen. Ich will nicht, dass das aufhört und ich will, dass meine Fans weiter Freude an meiner Musik haben.”

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com