Tags - Kösetürk

Austrias Next Topmodel – Aylin Kösetürk kellnert sich durchs Leben

Statt der langen Laufstege in Paris, London, Mailand und New York gibt es für die Vorjahres-Gewinnerin nur die lange Bartheke zu sehen.

Austria´s Next Topmodel (c) Puls4

Aylin Kösetürk – rehbraune Augen und mit den Traummaßen 81- 64- 87 bestückt. So gewann die junge Türkin im letzten Jahr, damals noch 16-jährig, den Titel zu „Austrias Next Topmodel“. Jurorin Lena Gercke, selbst Siegerin der ersten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“, war entzückt und prophezeite eine Weltkarriere für das junge Mädchen.

Doch seit ihrer Performance auf der Vienna Fashion Week ist die Karriere sehr ins Stocken geraten. Das Business ist hart und so kellnert die Schülerin sich ihr Taschengeld zusammen, statt es mit Gagen durch Modeltätigkeiten aufzubessern.

“Die Schule hat im Moment einfach Vorrang. Und mit dem Kellnern im Wiener Weinlokal TintoRosso verdiene ich mir einfach etwas dazu. Ich spar nämlich auf ein Auto und unterstütze meine Familie.”,

sagt sie gegenüber dem “Seitenblicke Magazin”.

Aber zumindest in Punkto Liebe steht es gut um die 17-Jährige.

“Ich bin seit Silvester vergeben und total happy. Nein, mehr noch: Ich schwebe auf Wolke sieben”,

schwelgt Aylin Kösetürk im Rausch des Liebesglücks.

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com