Verena-Katrien Gamlich – Burgenländisches Topmodel hat einen Lauf!

Burgenländisches Topmodel hat einen Lauf!

Als Verena-Katrien Gamlich die Burgenland-Vorwahl von “Österreichs Nächstes Topmodel” gewann, wusste sie noch nicht was auf sie zukommen würde. Die gebürtige Niederösterreicherin (Klosterneuburg) mit Familienschwerpunkt im Burgenland gewann damals hachdünn mit einem halben Punkt (!) Vorsprung vor Estella Bianca Gludowatz und darf sich seitdem “Burgenlands Nächstes Topmodel 2010” nennen.

Seitdem ist das 19-jährige Jademodel eine der bestgebuchten österreichischen Models im Werbemodelbereich. Auch wenn sie trotz ihrer 1,71 einige Modeshows bestritt (u.a für Aftershock London, Jochen Junger, Louisa Okonye, LK-Fashion uvm), hat sich die Schöne besonders auf den Werbemodelmarkt spezialisiert. Mit Erfolg wie man an ihren Referenzen sieht:

Für Radio Hit FM wurde sie als Plakatmodel gebucht, der Mineralwasserkonzern Waldquelle verpflichtete Gamlich als Testimonial für das neue “Traubisoda“, ein Testimonialvertrag für L`Elite folgte, ein Cover und Testimonialshooting für den Donauexpress, ein Fotoauftrag für die größte österreichische Zeitung “Kronen Zeitung“, ein Werbespot

für Telering (Nebenrolle), Pressemodel für Illy Cafe in Österreich und vieles mehr.

Das große Highlight war dann jedoch eine weltweite Kampagne für Ginseng Energy, die Verena Katrien gemeinsam mit Starmodel Julia Ganster in Jordanien shootete. Der Werbeauftrag wurde 3 Tage lang in einem 6-Sterne Hotel am toten Meer geshootet.

Bei Österreichs Nächstes Topmodel 2010, dem Bundesfinale belegte die Schönheit schliesslich den hervorragenden 6.ten Platz. Dennoch ist sie gemeinsam mit den 3 Erstplatzierten Astou Maraszto, Nina Lagerstorfer und Marina Djordjevic die große Gewinnerin des Bewerbes.

Jademodels-Modelmanager Dominik Wachta dazu:

“Dieses Jahr haben effektiv 4 Models aus dem Modelcontest den Durchbruch geschafft. Auch weitere konnten tolle Aufträge verzeichnen. Es ist äußerst erfreulich dass bei Österreichs Nächstes

Topmodel nicht nur die Gewinnerin Karriere macht – auch das ist eine Unterscheidung zu vielen anderen Bewerben.”

Für Gamlich geht es aber auch im neuen Jahr stressig weiter: Das Modelabel Ambarella Rockafellow verpflichtet sie gemeinsam mit ÖNTM-Siegerin Astou Maraszto als Testimonial, für den bekannten Heilmasseur Christian Wallisch wird Verena-Katrien das neue Aushängeschild und auch die Waldquelle wird Gamlich abermals für einen Werbeauftrag buchen.

Dazu wird Verena-Katrien weiterhin bei diversen Modeshows im Einsatz sein.

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com