Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken online

Land/Jahr: Deutschland
Regisseur: Leander Haußmann
Schauspieler: Benno Fürmann , Jessica Schwarz , Matthias Matschke , Annika Kuhl , Uwe Ochsenknecht

Erfolgstyp Jan ist ein geleckter Frauenschwarm und glühender Hertha-Anhänger, Power-Frau Katrin ein attraktiver Männertraum und eine unverbesserliche Romantikerin. Sie laufen sich eher zufällig über den Weg und könnten das perfekte Paar sein. Doch es gibt da ein paar geschlechtsspezifische Dinge, die ihre Zweisamkeit schwierig gestalten. Als Katrin sich auf ein Techtelmechtel mit dem Naturburschen Jonathan einlässt, setzt Jan alles daran, seine grausame Rache auf den Fuß folgen zu lassen.

Der erfolgsverwöhnte Regisseur Leander Haußmann setzte bereits mit „Sonnenallee“, „Herr Lehmann“ und „NVA“ auf unverkennbar schrullige und immer leicht neben der Spur liegende Art sein Talent im Komödienfach unter Beweis. In seinem vierten Spielfilm läst er Benno Fürmann und Jessica Schwarz in der Adaption des internationalen Bestsellers von Allan und Barbara Pease als herrlich überspitztes Paar gut aussehen. Amüsant wird mit Klischees gespielt, und ein paar tolle visuelle Gags sind auch dabei.

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken Trailer

Über den Autor

Olena Seregina

Was ich soll und schulde, steht im Steuerbescheid.
Was ich nicht darf, steht im Strafgesetzbuch.
Und alles andere kann ich selbst entscheiden.
/ viktor37/

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com