Justin Bieber-Tränen auf der Bühne

Der Grund dass der 17jährige Popstars Justin Bieber auf der Melbourne Bühne in Tränen ausbracht war. Es wird vermutet, dass dies vielleicht etwas mit Selena Gomez zu tun hatte.

Popstars Justin Bieber sang gerade das Lied “Favourite Girl”, als er seine Gefühle plötzlich nicht mehr unter Kontrolle hatte. War er traurig über das, was Selena Gomez gerade im Interview mit dem US-Magazin “Seventeen” gesagt hatte? Dort sagte sie nämlich, dass sie sich Zac Efron als Ehemann vorstellen könnte.

Das muss weh getan haben. Was die Fans in Melbourne darüber gedacht haben? Sicherlich fanden es einige ganz toll, dass Justin Bieber so offen zu seinen Gefühlen steht.

Popstars: Julia von “LaVive” war in Doku-Folge zu sehen

Julia Bergs (18), die am 24. Dezember 1992 in Oberhausen geboren und in der Castingshow „Popstars“, gemeinsam mit Sarah (22), Meike (24) und Katrin (20) zur Band „LaVive“ gewählt wurde, dürfte einigen Zuschauern im Dezember 2010 in einem anderen Zusammenhang aufgefallen sein.

Die schwarzhaarige 18Jährige mit der rauchigen Stimme hatte bereits vor ihrer Teilnahme bei „Popstars“ erste TV-Kenntnisse sammeln können, nämlich als Laiendarstellerin in einer Scripted Reality auf RTL. Die Rede ist von „Die Schulermittler“. Diese Folge wurde im letzten Dezember ausgestrahlt.

Julia war in einer kurzen Sprechrolle als Freundin der Hauptperson, diese wohl ständig in verschmutzten Kleidern herum lief, zu sehen.

Die damals noch „platinblonde“ Julia musste sich dann über ihre gute Freundin so richtig aufregen und äußern, wie schlimm sie das Aussehen findet.

Mittlerweile hat Popstars „Mitgewinnerin“ ihre „Laienschauspielerei“ an den Nagel gehängt und versucht es lieber als Sängerin in der Band „LaVive“.

Ob ihre musikalische Karriere besser gelingt, wird sich noch zeigen.

Marta Jandóva trotz “Popstars” eine taffe Rockerin

Marta Jandova blieb während der Popstars-Staffel nett, freundlich und war immer für ein lächeln bereit.

Ihre Jury-Kollegen Detlef D! Soost und Thomas Stein hatten eher die harten Worte parat. Von Martas charmanter Art war man schon eher irritiert. Man kennt Marta eigentlich als taffe Frontfrau bei der Erfolgsband “Die Happy” . Sie steht schon seit 17 Jahren mit der Band im Rampenlicht. Die Fans der Rockband liefen Sturm, als bekannt wurde, dass die 36jährige in der neunten Popstars-Staffel in der Jury sitzen wird. Die Fans befürchteten eine längere Pause oder gar das Ende von “Die Happy“. Zur Zeit hat Marta mit den Rockern von Revolverheld eine neue Single draußen: “Halt dich an mir fest”. Vor fünf Jahren nahm sie mit Apocalyptica bei Stefan RaabsBundesvision Song Contest Teil und trat mit dem Titel “Wie weit” für Baden-Württemberg an.

Marta verließ 1993 Tschechien und zog nach Ulm. Dort lernte sie den Gitarristen Thorsten Mewes kennen und begann bald darauf ihre Musikkarriere.

Zwei Jahre später bewarb sie sich erneut für den BSC und trat mit Oomph! für Niedersachsen an. Die Zwei hatten den Erfolg mit dem Lied “Träumst du?” und holten sich den Sieg. Seither gilt Marta als Deutschlands härteste Rockerin. Selbst die Popstars-Jury-Teilnahme hat daran nichts geändert.

Popstars 2010 – “LaVive” haben weniger Fans als erwartet

Die Popstars-Band LaVive existiert erst seit kurzem.

Die vier Mädels Sarah, Julia, Katrin und Meike haben es geschafft und sind noch ziemlich neu auf dem Weg nach oben. Viele stellen sich aber dennoch die Frage, ob die Band überhaupt Fans hat. Wenn man einen Blick auf die offizielle Facebook-Fan-Seite von LaVive wirft, fällt einem auf, dass sich eher wenige im LaVive Forum tummeln. Es ist eigentlich kaum zu glauben wenn man sich nochmal vor Augen führt, dass die Band von den Zuschauern gewählt wurde. Es wurden hierfür vier Popstars Liveshows veranstaltet, wo man am Ende als Zuschauer für jedes einzelne Mitglied abstimmen konnte. Wer die wenigsten Anrufe erhielt, kam nicht weiter.