Ergebnisse für Ihre Suche nach - Spaß

Diesel Autos – Geringer Verbrauch und viel Fahrspaß

Unzählige Bundesbürger haben in diesem Auto ihren Führerschein gemacht, viele fahren es bis heute: Der Golf ist das beliebteste Fahrzeug der Deutschen. Dabei hat die heutige, siebte Generation mit dem Ur-Golf kaum mehr als den Namen gemeinsam. Schon ein Blick auf die technischen Daten macht dies deutlich: Der aktuelle Zwei-Liter-Turbodiesel beschleunigt doppelt so schnell von 0 auf 100 Stundenkilometer wie die Dieselvariante aus dem Jahr 1980 – verbraucht aber 37 Prozent weniger Kraftstoff. Nicht viel anders sehen die Werte für Diesel-Dauerbrenner wie die E-Klasse von Mercedes oder den 5er von BMW aus. Dies verdeutlicht die Entwicklung, die der Selbstzünder gemacht hat. Experten trauen ihm für die Zukunft noch viel zu.

Die Dieseltechnik-Weniger Verbrauch
Weiterlesen →

Grillspaß für die kalte Jahreszeit

Mit einem Dutch Oven kann man auch im Herbst und Winter draußen Grillspaß haben!
Die gusseisernen Dutch OvenWen kümmern Nebel, Eis und Schnee? Wahre Grill-Fans lassen sich von unwirtlichem Wetter nicht abschrecken. Im Gegenteil: bei klirrender Kälte schmecken heiße und deftige Gerichte am wärmenden Feuer schließlich besonders gut. Jeder Vierte auch in Herbst und Winter Grillen unter freiem Himmel. Allerdings eignen sich in der kalten Jahreszeit spezielle Methoden meist besser als das übliche Brutzeln auf dem Rost. Voll im Trend liegen zum Beispiel die sogenannten Dutch Oven. Das sind große Töpfe aus Gusseisen, die meist direkt im Feuer beziehungsweise der Glut stehen. Weiterlesen →

Halloween: Gruseliger Partyspaß

Die Trends für das Halloween-Fest 2014
Halloween-Fest 2014An keinem Tag des Jahres gruselt es sich so schön wie an Halloween: Das Fest hat ausgehend von den USA auch hierzulande eine eigene Partykultur entwickelt. „Süßes oder Saures?“: Wenn kostümierte Kinder am Abend des 31. Oktober an der Haustür klingeln und diese Frage stellen, ist wohl jedem klar, welche Stunde geschlagen hat. Halloween, dessen Wurzeln bis zu den Kelten zurückreichen sollen, gewinnt von Jahr zu Jahr an Popularität bei den Bundesbürgern. Weiterlesen →

Google Plus macht Spaß

Hallo Liebe Leser von You Big Blog.
Soziale Netzwerk Google Plus stellt nicht nur eine Konkurrenz für Twitter und Facebook, das macht richtig Spaß.
Hiermit Liebe Leser von You Big Blog lade euch in meine kreise ein.
Wer Lust und Laune hat, kann mein Private google+ kreis folgen oder vom You Big Blog kreis folgen.
Ich freue mich auf das gemeinsame Kreiseln und über ein ernst gemeintes Plus.
Packt uns in Eure Kreise: Weiterlesen →

DSDS – Alles dabei: Zicke, Jungfrau, Knuddelbär und Spaßvogel

Kaum sind die besten 10 Kandidaten von DSDS ausgewählt, besitzt auch schon jeder von ihnen sein eigenes, persönliches Image.  Jeder von den Kandidaten ist in eine ganz persönliche Rolle geschlüpft.

Die Top 10 von dsds 2011 (c) RTL / Stefan Gregorowius

„Schlageronkel“ Norman Langen bringt endlich einmal Stimmung auf die Bühne von DSDS, auch wenn er in der nächsten Mottoshow endlich unter Beweis stellen will, dass er mehr kann. Das Schlager-Image wird ihn wohl trotzdem nicht mehr so schnell verlassen.

Das Küken Sebstian Wurth gilt als Justin-Bieber-Double, wohl mehr wegen seiner „Schüttelfrisur“, als aufgrund seiner gesanglichen Leistung. Das Nachwuchstalent verfügt über ein enormes Stimmpotential und konnte bisher immer überzeugen.

„Zicke“ Sarah Engels schaffte es bereits in der ersten Liveshow, Buh-Rufe und Pfiffe zu hören. Dabei war ihr Auftritt eigentlich gelungen. Sie ist wohl von sich selbst viel zu überzeugt, zu stark und selbstverliebt, um die Sympathien der Zuschauer zu wecken.

„Doktor“ Marco Angelini konnte sich bisher mit seinem blendenden Aussehen und seinen Schmuseliedern in die Herzen der (weiblichen) Zuschauer singen. Dabei ist er noch kein Doktor, den die Diplomarbeit hat er aufgrund von DSDS erst einmal zur Seite gelegt.

„Bad Boy“ Ardian Bujupi gibt sich als Macho und Frauen-Pöbler, obwohl er selbst betont, dass es sich hierbei um einen kleinen Streit gehandelt hat. Dieter Bohlen ist jedenfalls überzeugt davon, dass man so nicht gewinnen kann.

Die unschuldige Anna-Carina Woitschack steht öffentlich zu ihrer Jungfräulichkeit und macht sich dadurch zu einer Sympathieträgerin. Ihr Traummann sollte wie Christiano Ronaldo aussehen.

Ein Hauch von Exotik bringt die schöne Zazou Mall auf die Bühne. Die Schweizerin zeugt von wenig Charisma, überzeugt eher durch ihr Star-Appeal.

Nina Richel wirkt eher unscheinbar und zurückhaltend, sie ist „das nette Mädchen von nebenan“. In ihren Auftritten konnte sie mit ihrer Leistung dennoch immer überzeugen, auch wenn es seitens Dieter Bohlen des öfteren Kritik hagelt.

„Knuddelbar“ Marvin Cybulski mit der bärigen Stimme sucht nach Selbstbewusstsein. Seine einzigartige Stimme und seine Schüchternheit haben am Ende doch dafür gesorgt, dass er unter den Top 10 landete. Vielleicht auch, weil er mal nicht das typische Star-Appeal mit sich bringt, sondern der einfache Mann – ohne Machogehabe.

„Spaßvogel“ Pietro Lombardi kommt immer frech und witzig rüber, auch wenn er selbst nicht als Clown dastehen möchte. Und was ist das mit Sarah Engels? – Angeblich soll da mehr sein als nur Freundschaft.

Seien wir gespannt, für welchen der Kandidaten sich die meisten Sympathien entscheiden, denn dass es oftmals nicht die Stimme ist, die über ein Weiterkommen oder Ausscheiden entscheidet, ist doch jedem klar.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de

Was muss jeder Spieler über Online Casinos in der Schweiz wissen?

Unter heutigen Schweizern sind Glücksspiele in Casinos sehr beliebt und populär. Aber für echte leidenschaftliche Spieler und auch für Anfänger ist es wirklich nicht so einfach, ein zuverlässiges Casino und besonders ein seriöses Online Casino zu wählen. Heutzutage ist das Internet mit den verschiedensten Casinos voll beladen. Aber welchem es zu vertrauen ist, kann man nicht vom ersten Blick sehen. Man muss alles genau prüfen und analysieren. Und diese Arbeit macht für Sie seit vielen Jahren unsere Webseite.

Casino234x

Weiterlesen →

Lords of New York: Das story-basierte Pokerspiel

Von einem kleinen Team von Entwicklern, die auch hinter Top-Games wie Empire Earth und Sim City stehen, gibt es nun ein neues Indie-Spiel, von dem man vielleicht noch gar nicht gehört hat!

Lords of New York ist ein 2D-Rollenspiel in den 1920er Jahren New York, es dreht sich rund um Poker und das Leben von einigen interessanten Charakteren, die es spielen. Die Hauptfigur ist Vince, ein geistesgegenwärtiger, kleinlicher Verbrecher, der eine Reihe von schattigen Gegner am Karten-Tisch herausfordert.

Lords of New York

Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com