Kategorie - Download Magazin

Kostenlose downloads aus dem Netz, Soft, Apps, eBook, eBooks, Bücher saugen ohne kosten.

FlowHeater 2.0.5

FlowHeater
Import / Export von CSV, TXT, ASC, SQL, ASCII, DBF, Excel… Der FlowHeater ist ein leistungsfähiges Tool, mit dem unterschiedliche Datenquellen und Datenziele über eine einfache grafische Definition verbunden werden können. Import, Export sowie Testdaten generieren wird somit zum Kinderspiel.

Weiterlesen →

Statt Sudoku: Auto-Versteck-Rätsel kostenlos downloaden + ausdrucken

Auto-Versteck-Rätsel? Das hört sich zunächst etwas weird an, auf der Website wird “eine neue Rätselart für Freunde anspruchsvoller und doch lösbarer Rätsel” angepriesen: In einem Quadrat sind verschiedene Autos versteckt, die über Hinweise auf ihre Bauteile gefunden werden – eine Art Sudoku, nur mit Symbolen statt mit Zahlen. Die ersten zehn Rätsel könnt ihr euch kostenlos downloaden, mehr gibt’s für 99 cent.

Es gibt verschiedene Autos, die in dem Feld versteck sind: Jeep, Cabrio, PKW, Kleinlaster, LKW und Bus. Alle lassen sich durch verschiedene Symbole darstellen: Kreise (Räder), dunkle Quader (Rumpf), helle Quader und Dreiecke (Fenster). Am Rand des Rätselfeldes sind Hinweise, wo sich die entsprechenden Symbole verstecken – doch Vorsicht: die Autos können in jede Richtung fahren, auch nach oben und unten!

Hört sich kompliziert an? Ja, zunächst muss man um die Ecke denken, auf der Website ist eine Anleitung für das erste zu lösende Rätsel (das man sich auch extra downloaden kann), dann gibt es noch den ziemlich sinnvollen Tipp, sich die Automodelle auszudrucken, auszuschneiden und einfach auf das Rätselfeld zu legen. Wobei es dann fast wieder zu einfach ist.

Die ersten zehn Auto-Versteck-Rätsel kann man sich kostenlos downloaden und ausdrucken. Praktischerweise sind auch die Lösungen dabei. Bezahlen muss man nur, wenn man noch mehr will: 99 Cent für zehn weitere Rätsel – wen das Rätselfieber gepackt hat, wird das gern bezahlen! Viel Spaß!

10 Auto-Versteck-Rätsel kostenlos downloaden
eine neue Rätselart mit Auto-Symbolen

Bild: Auto-Versteck-Rätsel

Radiohead: HipHop-Remix-Album von “In Rainbows” kostenlos downloaden

“RainyDayz” heißt das Album von Amp_Live passenderweise – es enthält Remixe von sieben der zehn Songs vom Radiohead-Album “In Rainbows” (2007). Es sind HipHop-Songs, die auf den Original-Tracks von Radiohead basieren. Ihr könnt das Album “RainyDayz” auf der Website von Amp_Live kostenlos downloaden – neben anderen Remix-Alben, u.a. von MGMT.

“In Rainbows” ist das siebte Album von Radiohead, es wurde 2007 in einer nahezu revolutionären Aktion im Pay-What-You-Can-Verfahren auf der Website der Band zum Download angeboten: Runterladen kein Problem, und man konnte zahlen, musste aber nicht. Mit dem gerade erschienenen achten Album “The King of Limbs” hat man das Experiment von damals nicht wiederholt – es wird gemunkelt, dass über die Hälfte der Downloads von “In Rainbows” ohne Bezahlung erfolgte. “King of Limbs” gibt es ebenfalls als Download – allerdings gegen Bezahlung. Das neue Album hat geradezu hymnische Kritiken bekommen, und es wird gemunkelt, dass die mit acht Songs recht kurz geratene Platte zu gegebener Zeit noch um einen zweiten Teil aufgestockt wird.

Das Gratis-Download-Album “Rainy Dayz” enthält sieben der zehn Songs von “In Rainbows” deren Titel die Originaltitel sind, nervigerweise mit einem “z” am Ende: Video Tapez, Nudez, Weird Fishez, All I Need, 15 Stepz, Reckonerz, Faustz. Amp_Live haben noch weitere Remix-Alben auf ihrer Website als Kostenlos-Download, darunter von MGMT und Jamie Lidell.

Radiohead: HipHop-Remix-Album von “In Rainbows” kostenlos downloaden
via Freeload.de

Hörbuch-Psychothriller “Amok Spiel” kostenlos – nichts für schwache Nerven

Wieder ein neues Gratis-Hörbuch von Audible! Mit unserem Code könnt ihr euch den Thriller “Amok Spiel” kostenlos downloaden. Das Hörbuch ist knapp 5 Stunden lang und ein wahrer Psychothriller: Ein Psychopath hat Geiseln genommen und ruft live über das Radio Leute an. Wenn die sich mit einem falschen Wort melden, wird eine Geisel erschossen. Kriminalpsychologin Ira Samin muss mit ihm verhandeln…
Dabei hat Ira Samin selbst große Probleme: Die renommierte Polizeipsychologin sieht im Leben keinen Sinn mehr, seit ihre älteste Tochter gestorben ist. Ihren Selbstmord hat sie schon sorgfältig vorbereitet, da muss sie diesen Fall übernehmen – ihren letzten? Und sie steht auch vor einer nahezu unlösbaren Aufgabe, denn der Geiselnehmer verlangt, dass seine Verlobte zu ihm kommt – dabei ist die seit einem halben Jahr tot. Es sieht aussichtslos aus…

Mit dem Gutschein-Code UTTPQ2K9 könnt ihr das Hörbuch “Amok Spiel” von Sebastian Fitzek kostenlos runterladen. Dafür ist es egal, ob ihr schonmal bei Audible etwas heruntergeladen habt oder nicht. Folgt einfach dem Link unten, gebt den Gutscheincode auf der Folgeseite ein und meldet euch mit Namen und Email-Adresse an (bzw. eurem Login, wenn ihr schon Audible-Kunden seid).Das Hörbuch kommt im Audible-eigenen AAX-Format, das u.a. auf iTunes und dem Windows Media Player abgespielt werden kann und auch auf den meisten MP3-Playern läuft (hier ist die komplette Liste).

Für Hör-Freunde haben wir auch auf einer Übersichtsseite die über 25 weiteren Gratis-Hörbücher bei Audible zusammengestellt.

Hörbuch “Amok Spiel” von Sebastian Fitzek kostenlos downloaden
mit dem Gutscheincode UTTPQ2K9

Oscars 2011 im Live-Stream: Vom roten Teppich bis zur Verleihung

Wer live bei der Verleihung der Oscars 2011 dabei sein will, hat von Sonntag auf Montag eine lange Nacht vor sich. Ab 1 Uhr wird vom roten Teppich berichtet, um zwei beginnt die große Gala mit der Vergabe des wichtigsten Filmpreises der Welt. Die Trailer der nominierten Filme hatten wir hier schon im Überblick zusammengestellt, nun verweisen wir auf die Möglichkeiten, die Oscars 2011 online im Live-Stream zu verfolgen.

Im deutschen Fernsehen wird die Oscar-Verleihung von Pro Sieben übertragen, die leider keinen Livestream anbieten, aber im Vorfeld online auf einer Sonderseite ausführliche News, Fakten und Videos zu den 83. Academy Awards präsentieren. Internet-Freunde müssen für den Livestream also auf englischsprachige Angebote zurückgreifen.

Der Königsweg zum roten Teppich und zur Verleihung führt über die offizielle Oscar.com-Seite, in Kooperation mit abc.com. Hier kann man zwischen verschiedenen Live-Cams wählen, später dann sogar diverse Backstage-Perspektiven durchschalten – wenn man sich mit E-Mail-Adresse oder per Facebook anmeldet.

Oscars 2011 im Livestream
auf Oscar.com

Eine zweite Möglichkeit ist Livestream.com, wo es einen eigenen Channel für die Academy Awards gibt – mit einstimmenden Videos von der Nominierung.

Und auch CNN überträgt ab 0.30 Uhr live vom roten Teppich.

Wir sind gespannt und wünschen viel Vergnügen!

Bild: Screenshot oscar.com

Oscars 2011: Die nominierten Filme, alle Trailer im Überblick

Ich danke der Academy… heißt es wieder am Sonntag. Die Oscars 2011 werden ab Mitternacht europäischer Zeit verliehen, wir haben die Trailer der 10 als “Bester Film” nominierten Titel zusammengestellt, um den Überblick zu behalten. Als Favorit gilt “The King’s Speech” (in 12 Kategorien nominiert), aber auch “Black Swan” und “True Grit” können sich einige Hoffnungen machen. Ein Parforceritt durch die Filme des Jahres – hier die Trailer.

1. 127 Hours

“127 Hours” erzählt die wahre Geschichte von Aron Ralston, der tagelang am Berg eingeklemmt ist und sich schließlich den Arm amputiert, um freizukommen. In Szene gesetzt von Danny Boyle (“Slumdog Millionaire”), nominiert für 6 Oscars.

2. Black Swan

Ein magisch-düsterer Ballett-Film mit einer überwältigenden Natalie Portman sowie einigen der schönsten Tanz-Film-Szenen ever. Regie führte Darren Aronofsky (“The Wrestler”), nominiert für 5 Awards, der Hauptdarstellerin werden die besten Chancen gegeben.

3. The Fighter

Sport-Drama über den US-Boxer Micky Ward, gespielt von Mark Wahlberg, produziert von Darren Aronofsky, nominiert für 7 Oscars.

4. Inception

Christopher Nolans (“Memento”, “The Dark Knight”) 3D-Spektakel, Reisen ins Unterbewusste im Matrix-Action-Style, mit Leonardo DiCaprio. 8 Nominierungen.

5. The Kids Are All Right

Turbulente und liebevolle Komödie um ein lesbisches Paar, einen biologischen Vater und ihre Kinder, 94% auf Rotten Tomatoes, Teddy-Award bei der Berlinale und vier Oscar-Nominierungen.

6. The King’s Speech

Mit 12 Nominierungen geht das Historiendrama um den stotternden König als Favorit in die Academy Awards. Colin Firth gewann bereits den Golden Globe für seine Darstellung von George VI., Regisseur Tom Hooper glänzte zuletzt mit dem fulminanten Fußballfilm “The Damned United”, ansonsten mit mehrfach preisgekrönten Fernseh-Mehrteilern.

7. The Social Network

Mit vier Golden Globes geht der Facebook-Film ins Rennen um die Oscars 2011. Bei der nicht ganz wahren Geschichte von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (gespielt von Jesse Eisenberg) hat auch Justin Timberlake seine guten Auftritte als Napster-Mitbegründer Sean Parker. Fight-Club-Regisseur David Fincher gelingt ein von grundauf unsympathischer Film, der eine eigenartige Faszination ausübt. 8 Nominierungen.

8. Toy Story 3

Animationskunst für die Massen. Toy Story 3 wird mit “Drachenzähmen leicht gemacht” um den Animations-Titel kämpfen. 5 Nominierungen.

9. True Grit

Der John-Wayne-Remake der Coen-Brüder, zurecht abgefeiert auf der Berlinale. Hauptrolle wie schon bei The Big Lebowski: Jeff Bridges. Mit 10 Nominierungen zweiter Favorit nach “The King’s Speech”.

10. Winter’s Bone

Der Independent-Film gewann beim Sundance-Festival die Preise fürs beste Drehbuch und fürs beste Drama, 4 Nominierungen.

Missing: Scott Pilgrim vs. The World und Four Lions. In Kürze melden wir uns nochmal wieder mit Livestream-Möglichkeiten zu den Oscars 2011. Wir sind gespannt, wer das Rennen machen wird.

Archos 70b eReader: Erster eBook-Reader mit Android

Pünktlich zur CeBIT hat der französische Hersteller Archos einen weiteren Versuch angekündigt, einen erfolgreichen eBook-Reader herzustellen. Nachdem das ursprünglich als eBook-Killer angekündigte iPad samt Nachfolgern inzwischen zur besseren Daddelkiste verkommen ist, möchte Archos uns nun wieder zum Lesen bringen. Und das soll so gehen:

Da es mit den reinen eBook-Readern, also E-Ink-Readern wie dem Kindle oder dem Sony Reader, auch nach mehreren Jahren nicht aufwärts gehen will, möchte Archos jetzt vom puristischen Ansatz weg und setzt bewusst ergänzend auf Multimedia. Beim Betriebssystem hat Archos daher Googles Android installiert, allerdings in der Version 2.1 Eclair. Die ist nicht mehr ganz taufrisch, dürfte für die Funktionen eines eBook-Readers aber immer noch mehr als ausreichend sein.

Zum Betrachten dient ein 7 Zoll großes Touchscreen-Display. Wie uns Archos auf Nachfrage bestätigte, handelt es sich dabei um ein normales LCD. Damit dürfte der Archos eReader eine deutlich kürzere Nutzungsdauer haben als die Konkurrenz mit E-Ink. Archos spricht von bis zu 10 Stunden bei ausgeschaltetem WLAN (sonst 8 Stunden). Zudem ist der Touchscreen resistiv und damit nicht multitouchfähig. Aber das kennt man von den eBook-Readern ja ohnehin nicht anders.

Umgekehrt ergeben sich aber wohl auch Vorteile bei der Darstellung von PDF, da diese nicht mehr für die Darstellung zerteilt und neu gesetzt werden müssen. Dank Android sollte es jetzt möglich sein wie gewohnt durch die PDF-Seiten zu scrollen. Für Leseratten gibt es eine Lesezeichenverwaltung, einstellbare Schriftgröße, dank Bewegungssensor automatische Umstellung von Hoch- auf Querformat und eine Bibliotheksverwaltung. Neue Bücher können per WLAN aus Shops runtergeladen oder Online-Lexika gleich online genutzt werden. Unterstützt werden das ePub-Format, auch mit Adobe DRM, und PDF.

Außerdem hat sich Archos seiner alten Kernkompetenz als Hersteller von Mediaplayern erinnert und dem Archos 70b einen MP3- und Videoplayer spendiert. Zum Speichern von Büchern und Multimedia-Inhalten stehen 4 GB interner Speicher zur Verfügung, der mit einer SD-Karte um bis zu 16 GB erweitert werden kann. Wem der im Auslieferungszustand eher bescheidene Funktionsumfang nicht genügt, kann diesen über den App Store mit weiteren kostenlosen oder kostenpflichtigen Applikationen erweitern. Leider gibt es dafür keine Anbindung an den riesigen Android App Store von Google, sondern nur an den alternativen App Store AppsLib. Dieser bietet nur eine eingeschränkte App-Auswahl, die dafür aber getestet werden und für Tablets geeignet sind. Appslib ist nach dem Google Market der größte Android App Store.

Der Archos 70b eReader ist ab sofort zum Preis von 129,99 € (UVP) erhältlich. Wir sind auf der CeBIT vor Ort und werden uns den eReader von Archos einmal genauer ansehen.

Katy Perry: 13 Songs kostenlos downloaden

Bei der 53. Grammy-Verleihung 2011 ging Katy Perry leer aus – doch allein ihr Auftritt dort (der sogar Nicole Kidman zum mitsingen brachte) zeigt, dass Katy Perry eine der derzeit wichtigsten Popsängerinnen ist. Ihr Album “Teenage Dream” (2010) war überall in den Top Ten, die Singles daraus “California Gurls”, “Teenage Dream” und “Firework” waren ebenfalls Hits – Grund genug für unser Partnerportal Freeload.de, mal die dort verfügbaren Gratis-MP3s zusammenzustellen: 13 Stück sind es, Songs von und mit Katy Perry, die ihr kostenlos downloaden könnt.
Katy Perry (eigentlich Katheryn Elizabeth Hudson) veröffentlichte bereits 2001 ihr erstes Album “Katy Hudson”. Damals war sie 17 Jahre alt und ging stilistische eher in Richtung Pfadfinderin mit Akustik-Gitarre, was zwar bei Katholiken gut ankam (ihr Vater ist passenderweise Pfarrer), aber sonst nicht so sehr. Also änderte sie ihren Namen (um nicht mit der Schauspielerin Kate Hudson verwechselt zu werden) und versuchte es 2008 erneut – diesmal als renitentes Pop-Girl, das auch mal mit Frauen knutscht. “I kissed a Girl (and I liked it)” war entsprechend ein Hit, das Album “One Of the Boys” ebenfalls. Auch die Single-Auskopplung “Hot’n’Cold” kam auf Platz 1 der deutschen und US-amerikanischen Charts.

Diese Erfolge konnte sie mit ihrem Album “Teenage Dream” (2010) nicht wiederholen, aber fast – oder vielleicht ging der Erfolg weniger in die Spitze (zwei Nummer-Eins-Hits), sondern mehr in die Breite – mit dem Album und den daraus ausgekoppelten Singles “California Gurls”, “Teenage Dream” und “Firework” prägte sie den Sound von 2010, und sie macht 2011 genau dort auch weiter: “E.T.”, ihre aktuelle Single, schickt sich zum erneuten Sturm auf die Charts an.

Auf Freeload.de gibt es 13 Songs von bzw. mit Katy Perry, die ihr kostenlos runterladen könnt: ihre Hits, Remixe, Cover-Versionen und Songs, die sie zusammen mit anderen erstellt hat (z.B. Timbaland).

13 MP3s von Katy Perry kostenlos downloaden
zusammengestellt von Freeload.de

Bild: EMI

Kurst – Flash-Diashows ohne Programmierkenntnisse erstellen

Wer neidisch auf die Cover-Flow-Animation von Apple iTunes schaut, kann nun auch seine eigenen Fotos in Form eines dreidimensionalen Bilderkarussells präsentieren und in die eigene Webseite einfügen. Dazu sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, denn das kostenlose Programm Kurst benötigt nichts weiter als eure Fotos – die Animationen in Flash erstellt es selbstständig, unter Windows und auch Mac OS X.

Möglich macht das Adobes Air-Technik. Neben der Coverflow-Animation, bei der die einzelnen Fotos auf einem imaginären Karussell am Betrachter vorbeifahren, kann Kurst die Bilder auch noch auf andere Art und Weise präsentieren.

Coverflow in der Vorschau von Kurst

Die Bedienung von Kurst ist kinderleicht. Mehr als die Fotos muss man dem Programm zumindest in der Basiseinstellung nicht zur Verfügung stellen. Sie werden per Drag und Drop in die Programmoberfläche eingefügt. Ihre Anzahl ist nicht limitiert – man sollte jedoch zugunsten der Darstellungsgeschwindigkeit darauf achten, sie zunächst auf Bildschirmgröße zu verkleinern und nicht direkt aus der Digitalkamera in hoher Auflösung zu verwenden. Kommen nämlich allzu große und viele Bilder zusammen, streckt Kurst schnell die Flügel. Eine Auflösung von rund 1.000 Pixeln Breite hat sich in unseren Versuchen als günstig erwiesen.

Bilder werden per Drag & Drop eingefügt

Wahlweise zeigt die Software eure Schnappschüsse nicht nur in der Coverflow-Animation sondern auch in Form eines Mosaiks oder eines Bildstreifens an. Bei allen Präsentationsformen sorgt ein Klick auf die Bildminiaturen dafür, dass darauf hin das Foto vergrößert angezeigt wird. Wer will, kann in den Export-Optionen einstellen, dass der Betrachter mit dem Mausrad durch die einzelnen Bilder scrollen kann. Auf dem Mac funktioniert das sogar mit dem Touchpad der MacBooks oder dem Magic Trackpad von Apple.

Mosaik-Darstellung in Kurst

Die Bildeffekte lassen sich in in den Einstellungen von Kurst weitreichend konfigurieren. Neben der Hintergrundfarbe kann die Lage der Bilder im Raum, Vergrößerungsstufen und Vieles mehr feinjustiert werden. Notwendig sind diese Eingriffe jedoch nicht – das Ergebnis sieht auch bei den Standardeinstellungen schon sehr gut aus.

Kurst-Exporteinstellungen

In der Vorschau können die Animationen jederzeit betrachtet werden. Ein Klick auf den Export-Knopf erzeugt neben der Flash-Datei (.swf) auch etwas HTML-Code, um die Präsentation leicht per Copy und Paste in eine schon vorhandene oder eine neue Webseite einzubinden. Wer keinen Webserver nutzen kann, ruft die index.htm-Datei im Exportordner einfach von der eigenen Festplatte aus per Webbrowser auf, um sie anzuzeigen.

Loadblog-Fazit:

Der kostenlose Kurst Gallery Editor ist für alle, die Adobe Flash CS5 nicht besitzen aber dennoch animierte Bildergalerien erstellen wollen, eine gute Wahl. Wir hätten uns jedoch einige integrierte, grundlegende Bildbearbeitungsfunktionen gewünscht, mit der man Fotos zum Beispiel drehen oder ausschneiden kann.

Kostenloser Download Kurst Gallery Editor (Windows, Mac OS X)
Bildpräsentation mit schönen Animationseffekten als Flashfilm

Kostenloser Download Adobe AIR
Voraussetzung für die Installation des Kurst Gallery Editors

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com