Kategorie - WordPress Tricks

WordPress optimierung Tipps, Tricks, Hacks.WordPress Plug-ins mit einfacheren Snippets funktionen ersätzen.

WordPress-Top kommentierte Artikel ohne Plugin

WordPress-Top kommentierte Artikel ohne Plugin ist einfach gemacht. Wer zum Beispiel seine “Top diskutierten Artikel” in der Sidebar oder an anderer Stelle anzeigen möchte, kann dies mit einem Code Snippets machen. Ich hab Code als Widget in sidebar.php eingefügt. Es wird dabei die Anzahl der Kommentare und dann der Titel Link zum jeweiligen Artikel ausgegeben, Dieses Code gibt die 5 Top kommentierten Artikel im WordPress Sidebar aus.
Wen einer mehr als 5 Top Artikel ausgeben möchte, der ersetzt die Zahl 5 am Ende der dritten Zeile mit der gewünschten Anzahl.
Wordpress-nuetzliche funktion
Weiterlesen →

WordPress-Kategorie verstecken

Eine bestimmte Kategorien verstecken in WordPress Blog genau mit diese Aufgabe habe ich mich beschäftigt. Es gibt auch ein paar WordPress Plugins so wie Ultimate Category Excluder oder Advanced Category Exclude, aber ich wollte keine zusätzliche Plugins installieren, mehr Plugins bedeutet mehr ressourcen, ich wollte einfachste weg für diese Aufgabe.
Also ein eigenes ID= Filter einbauen für eine oder mehrere Kategorien und zwar mit hilfe vom functions.php, um eine Kategorie zumbeispiel Russische Community von Hauptseite zuverstecken,es wird weiter im Kategorien sichtbar jedoch nicht mehr das Artikel auf Hauptseite so wie auf /page/2, /page/3 usw..

Wordpress-Tipps und Tricks
Weiterlesen →

Nützliche SQL Query Snippets für WP

Nützliche SQL Query Snippets für WordPress- Es ist fast 1 Jahr her dass ich mit WordPress als CMS für mein Projekt You Big Blog nutze. Dabei hat sich viel unnützliches in dem MySQL gesammelt so wie: ungenutzte Tags, Spam, alte Kommentare, Revsionen (Zwischenspeicherungen bei Artikel schreiben) und so weiter.
So hat mich die frage beschäftigt wie kann ich die MySQL sauber machen, da habe ich ein paar nützliche SQL Query Snippets im Netz gefunden, und auf meinem Test Blog ausprobiert.
Aber Achtung! Denkt an ein Backup eurer Datenbank (MySQL) bevor ihr die SQL-Statements ausführt!
Dieses SQL Statement direkt in PHPMyAdmin, ausführen.
Wordpress-Tipps und Tricks
Weiterlesen →

WordPress Page-Navigation ohne Plugins

WordPress – Plugins WP-PageNavi sollte in keinem Blog fehlen. Mit ein paar einfachen Tricks kann man PageNavi Ausgabe in einem WordPress-Theme auch ohne Plugin plazieren. Man fragt sich was gibt den Plugin dem Blog überhaupt?
Na ja ich sag bessere übersicht und Bequemlichkeit für User.
Die Anzahl der indexierten Seiten und öffene Links in Bezug auf die Optimierung (SEO). Es kann man naturlich ein WP-PageNavi Plugin runterladen, activieren und man hat das gleiche effekt
PageNavi-ohne-Plugin
Weiterlesen →

One base – a lot of blogs – Eine Base für mehrere Blogs

Surely you have met (I mean users and fans of WordPress) with a situation where you want to install on a WordPress blog several different subjects, and how do they know not?
Recently, I accidentally „bumped“ into one of the acceptable options for the realization of this desire. In fact, it turned out, everything is easy!
little hack that will allow you to use a single database and code base for conducting WordPress several of your blogs.
Wordpress-Tipps und Tricks
Weiterlesen →

WordPress – Import Export Backup und Umzug

Solange in einem WordPress Blog nur wenig Beiträge vorhanden sind, ist dies ein einfacher Weg, alle eingegebenen Daten zu sichern oder in einen neuen WordPress-Blog zu importieren. Übersteigt die Anzahl der Beiträge eine Anzahl von ungefähr 200, scheint diese Funktion nicht mehr oder nur teilweise ihre Aufgabe zu erfüllen.
Zwei Probleme sind es konkret, die ein erfolgreiches Wiederherstellen oder einen Umzug bei umfangreichen WordPress-Blogs verhindern:
wordpress-Backup importieren-exportieren
Weiterlesen →

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com