Tags - Familie

Almanya – Willkommen in Deutschland online

Almanya - Willkommen in Deutschland online

Schauspieler: Fahri Ögün Yardim, Demet Gül, Vedat Erincin
Regisseur: Yasemin Samdereli
Drehbuch: Nesrin Samdereli, Yasemin Samdereli
IMDB: 6,7
Laufzeit: 97 Minuten

Die fröhlich-herzliche Multi-Kulti-Komödie und das lockere Spiel mit bekannten Klischees beruht teilweise auf eigenen Erfahrungen der Schwestern Yasemin und Nesrin Samdereli, die in dieser Generationen übergreifenden Familiengeschichte sämtliche Vorurteile durch den Kakao ziehen. Während die erste Hälfte die Zuschauer zum Lachen bringt, dürfen in der zweiten die Tränen fließen.

In den 60er Jahren kommt die Gastarbeiterfamilie von Hüseyin Yilmaz (Fahri Ogün Yardim) aus Anatolien nach Deutschland, um einen höheren Lebensstandard zu bekommen. Nun nach mehr als 40 Jahren im neuem Land ist Deutschland für Yilmaz Kinder und Enkel zur Heimat geworden. Das Familienoberhaupt entschließt sich ein Haus in der Türkei zu kaufen und mit der gesamten Familie dorthin zu verreisen. Die anstehende Reise birgt viele Konflikte und zunächst sind die Familienmitglieder nicht erfreut über den Vorschlag. Dennoch begibt sich die Familie auf die Reise in die Türkei.
Weiterlesen →

Hop – Osterhase Oder Superstar online

Hop – Osterhase Oder Superstar online

Land/Jahr: USA/2011
Regisseur: Tim Hill

Junghase E.B. hat es nicht gerade leicht als Teenager. Sein Vater ist der Osterhase persönlich und leitet die geheime Schokoladenfabrik, in der Schoko-Glöckchen, Osterhasen, Eier und all die anderen wundervollen Süßigkeiten für das alljährliche Osterfest produziert werden. Und E.B. soll in Kürze das Familienunternehmen weiterführen.

Weiterlesen →

Rio online

Rio online

Land/Jahr: USA/2011
Regisseur: Carlos Saldanha

Blu ist fest davon überzeugt, der Letzte einer blau gefederten Spezies von Ara-Papageien zu sein – bis er entdeckt, dass es wenigstens noch einen weiteren gibt und dieser eine ein Weibchen ist. Von seinem Käfig in Minnesota aus macht Blu sich schwer verliebt auf den Weg nach Rio, um die Artgenossin kennenzulernen.

Weiterlesen →

Raver Familie

Eine Raverfamilie

Video-Szenen aus der Dokumentation „Preussens Friedrich und die Kaiserin“ Scenes from the documentary „Frederick the Great and the Empress of Austria“ Musik: Preußenmarsch von Joseph Golde – Originaltitel „Marsch über National-Melodien“ (1840) „Marsch der Preussen“ (Harmonie Municipale d’Avion): www.youtube.com Kaiserhymne (emperor hymn) www.youtube.com Molitva Russkikh (The Prayer of the Russians). Valaam Ens www.youtube.com Swiss national anthem „Rufst du mein Vaterland“ www.youtube.com Preußen Lied – National Anthem of the Kingdom of Prussia www.youtube.com Westpreussenlied www.youtube.com 3:47 Standarte des Königs (Royal Standard) Prussian Military Music Video Der Pappenheimer Marsch Video: www.youtube.com

Die Familie Semmeling

Alle Jahre wieder Die Familie Semmeling Deutschland 1976 Die Familie Semmeling ist endlich frei von den ärgsten finanziellen Belastungen, die sie sich aufladen musste, als sie „einmal im Leben“ ihr Haus baute. Endlich kann sie sich einen Wunsch erfüllen, den sie sich jahrelang versagt hat: in den Urlaub fahren! Aber auch für den Entschluss gilt: Wer die Wahl hat, bekommt natürlich auch guten, wenn nicht immer einleuchtenden Rat von Nachbarn und Kollegen. Rettung verspricht sachkundige Information. Kiloweise tragen die Semmelings Kataloge mit verlockenden Angeboten der Reiseveranstalter nach Hause. Glücklicherweise verhilft der Chef eines Reisebüros zu tieferem Durchblick, indem er den Semmelings das Katalog-Chinesisch der Touristik-Unternehmen entschlüsselt. „Ihnen kann ich das ja sagen, muss aber unter uns bleiben, sehen Sie, jeder Katalog wirbt natürlich mit besonders preiswerten Rennern: Ein Fünf-Sterne-Kasten wie das Sport-Hotel zu dem Preis macht sich doll! Wenn Sie das aber über Pauschalreise buchen wollen, haben wir hier schon rausgefunden, bekommen Sie mit tausendprozentiger Sicherheit eine Absage, weil dieser Reiseveranstalter überhaupt kein Zimmerkontingent in dem Haus hat. Wieso? Er rechnet damit, dass Sie sagen: Gut, wenn nicht Sport-Hotel, buche ich eben Grand-Hotel nach Oertzl fahre ich auf alle Fälle.“ Von einem so erfahrenen Reise-Manager darf man getrost einen Tipp annehmen: Grand Hotel Oertzl! Preiswert und erstklassig! Zwar müssen die Semmelings
Video Rating: 4 / 5

Ob Experimente, Neuvorstellungen oder Gebrauchtwagensuche: „GRIP – Das Motormagazin“ hat in 100 Sendungen weit mehr als 50.000 Testkilometer abgespult, 30.000 PS bewegt und dabei jede Menge Fun am Fahren bewiesen. Seit Oktober 2007 setzen sich Moderator, Rennfahrer und Motorjournalist Matthias Malmedie sowie Co-Moderator Helge Thomsen und Gebrauchtwagenexperte Det Müller hinter das Steuer der exklusivsten Karossen. Authentisch, kompetent und mit jeder Menge Humor entfacht das Team die Begeisterung für hohe PS-Zahlen und puren Luxus auf vier Rädern in jeder Folge aufs Neue. Und das mit Erfolg! Mitte November 2009 knackte „GRIP“ sämtliche Rekorde und erzielte den besten Marktanteil seit Bestehen des Magazins: 9,9 Proent bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und 5,0 Prozen bei den Zuschauern gesamt. Und auch in der Reichweite mit durchschnittlich 1,26 Mio. Zuschauern gesamt erreichte das Motormagazin bei RTL II im November 2009 seinen bisherigen Rekordwert. Holger Andersen, Programmdirektor RTL II: „GRIP ist schneller, lauter und dynamischer als alle anderen Automagazine und vermittelt zugleich puren Lifestyle. Bei unserem Motormagazin steht der Fun im Vordergrund und das wissen unsere Zuschauer zu schätzen. Wir freuen uns über den Erfolg von ‚GRIP – Das Motormagazin‘ und geben auch in 2010 weiter Vollgas.“ In der Jubiläumsfolge „GRIP EXTREM“ am 17. Januar 2010 beschäftigen sich die PS-Experten mit wahrgewordenen Männerträumen aus Chrom und Stahl. In einem einmaligen

Copyright © 2010 - 2017 You-Big-Blog.com