Blog You-Big-Blog.com

WordPress Wartungsmodus manuell abschalten

Kann vorkommen, dass Wartungsmodus/Maintenance Mode beim WordPress oder Plugin Update dich aus Adminbereich aussperrt und nichts mehr geht. Dieser Fehler passiert, wenn das Update-Script aus irgendeinem Grund nicht korrekt durchgeführt wird.
Beim Updaten von Plugins setzt WordPress ab Version 3 standardmäßig die Installation in den Maintenance Mode.

Mit einem FTP-Programm und zugriff auf root directory behebst Du das Problem. Wichtig ist, das dein FTP-Programm die versteckte Dateien anzeigt.

Lösung zum Wartungsmodus/Maintenance Mode manuell (per Hand) beenden.

Das Stammverzeichnis deine WordPress-Webseite öffnen und dort die Datei .maintenance löschen.
Schon ist das Problem gelöst, Refreshen und Du hast Zugriff auf Adminbereich.