Srdjan Lakic und Martin Amedick genießen den Sieg ihres FCK gegen die Bayern. Für die Zukunft in der Bundesliga wünschen sich die beiden FCK-Kapitäne noch einige Punkte für den Klassenerhalt.